Ernährung im Sport für Vegetarier und Veganer

Broschiertes BuchIst Fleisch wichtig für unsere Ernährung? Eine zentrale Frage, die die Bevölkerung und viele Fachgesellschaften gleichermaßen beschäftigt. Wenn man den Werdegang des Menschen betrachtet, war der Konsum von Fleisch und Fisch für die Entwicklung der Menschheit von großer Bedeutung. Insbesondere die durch Lebensmittel tierischer Herkunft zugeführten langkettigen Omega-3-Fettsäuren ermöglichten eine artgerechte Ausbildung geistiger Fähigkeiten.

Aktuellen Preis ansehen €19.95Amazon.de Preis
(ab 4. April 2020 23:22 CEST - Details)

Broschiertes Buch
Ist Fleisch wichtig für unsere Ernährung? Eine zentrale Frage, die die Bevölkerung und viele Fachgesellschaften gleichermaßen beschäftigt. Wenn man den Werdegang des Menschen betrachtet, war der Konsum von Fleisch und Fisch für die Entwicklung der Menschheit von großer Bedeutung. Insbesondere die durch Lebensmittel tierischer Herkunft zugeführten langkettigen Omega-3-Fettsäuren ermöglichten eine artgerechte Ausbildung geistiger Fähigkeiten. Was bedeutet gesunde Ernährung und wie ernährt man sich am gesündesten?
Aus ernährungsphysiologischer Sicht ergeben sich Fragestellungen, ob auch eine vegetarische bzw. sogar vegane Kost den Ansprüchen einer Sporternährung gerecht werden kann. Können Muskeln auch mit veganer Kost optimal aufgebaut und Eisenspeicher ausreichend gefüllt werden? Wer sich mit einer Pflanzenkost gesund und fit halten möchte, sollte sich auf der Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse mit ein paar wichtigen Ernährungsdetails auseinandersetzen. Welche Vor- und Nachteile, aber auch mögliche Risiken mit einer pflanzenbetonten Kost verbunden sein können, wird in diesem Buch verständlich und praxistauglich aufgezeigt. Egal ob Fleischesser, Vegetarier, Halb-Vegetarier oder Veganer, jeder kann für sich fundiertes Ernährungswissen und hilfreiche Praxistipps aus diesem Buch ziehen.

Comments

Frau.Doktor says:

Fisch für Veganer und Vegetarier? Das Buch gibt einen schnellen Überblick über die derzeitigen Ernährungsstandards, wie sie von der DGE empfohlen werden. Wenn der Titel jedoch „Ernährung Sport für Vegetarier und Veganer“ lautet und sowohl im Bereich Mikro- als auch Makronährstoffe auf jeder zweiten Seite Seefisch als möglicher Lieferant zu lesen ist, dann stelle ich mir die Frage, ob der Titel „Ernährung im Sport“ nicht vielleicht weniger irreführend gewesen wäre? Welcher Veganer isst den Fisch?Auch wird von einer Substituierung durch Nahrungsergänzungsmittel abgeraten. Zitat „Bei einer abwechslungsreichen Mischkost werden keine zusätzlichen Präparate benötigt.“ Welcher Veganer ernährt sich bitte mittels abwechslungsreicher Mischkost? Das Buch ist wirklich rausgeworfenes Geld – da gibt es informativere Literatur!

VL says:

Guter Einstieg ins Verständnis einer funktionalen fleischlosen Ernährung Das Buch bietet einen leicht verständlichen aber auch wissenschaftlich fundierten Einblick in eine funktional optimierte Ernährung ohne Fleisch. Dabei wird die Autorin nie dogmatisch und predigt missionarisch die Vorteile einer fleischlosen Ernährung, sondern schlüsselt lediglich die empfohlene Zusammensetzung einer sportorientierten vegetarischen oder veganen Diät auf. Insgesamt ist die Lektüre des Buches sicherlich empfehlenswert für jeden, der sich bei einem aktiven Lebensstil fleischarm bis gänzlich pflanzlich ernähren möchte.

Schreibe einen Kommentar.

*